Elternrat

Der Elternrat unserer Schule besteht aus 9 Mitgliedern (gemäß Rahmenschulordnung der katholischen Schulen Hamburg).

Das aktuelle Team des Elternrates (von links nach rechts, von oben nach unten): Maike Machnick-Meyer, Katharina Kroell (1. Vorsitzende des Elternrates), Barbara Sandmann, Julia v. Rittberg, Heide Stork, Johanna Keßler, Christian Giesbrecht (2. Vorsitzender), Lis Heerma, Patricia Müller-Chosco

Gewählt werden diese zu Beginn des Schuljahres für 3 Jahre von der Elternvertreterversammlung. Voraussetzung für die Mitarbeit im Elternrat ist, dass mindestens 1 Kind Schüler/Schülerin der Schule ist.

Der Elternrat vertritt die Eltern unserer Schule gegenüber der Schulleitung und den Lehrern/-innen. Wir engagieren uns in der Gesamtelternvertreterversammlung der katholischen Schulen Hamburg und nehmen an den Sitzungen des Kreiselternrates 22 teil.

In enger Abstimmung mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium setzen wir uns für die Belange an unserer Schule ein. Wir greifen aktuelle und übergeordnete Themen auf und arbeiten Elternstandpunkte heraus. Wir schaffen Foren, in denen sich Klassenvertreter/-innen und Eltern austauschen können und bearbeiten eigene Konzepte und Projekte.

Unser Wunsch und Ziel ist es, durch unsere Arbeit zu einer optimalen Lern-, Entwicklungs- und Lebenssituation unserer Kinder an unserer Schule beizutragen.

Um einen regelmäßigen und kontinuierlichen Austausch zu gewährleisten, trifft sich der Elternrat alle 4-6 Wochen sowie zusätzlich flexibel bei Bedarf. Genauso regelmäßig findet der Austausch mit der Schulleitung z.B. im Rahmen der Schulkonferenz aber auch  bei vielen geplanten und spontanen Treffen statt. Auf diese Weise können unsere Ideen und Gedanken formuliert und bearbeitet werden.

Wir freuen uns jederzeit über Anregungen und ihre Mitarbeit. Sprechen sie uns gerne direkt an oder senden sie uns ihre Wünsche, Lob, Kritik und Vorschläge an: elternrat-ks-blankenese@web.de